Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Außergewöhnliche Rettungsaktion - Katze aus Abbruchhaus befreit

Freiburg (ots) - Schopfheim. Am Sonntagabend erschien aufgelöst eine 73-jährige Frau bei der Polizei und bat um Hilfe bei der Befreiung ihrer Katze. Die Frau berichtete, dass sie ihre Katze seit Mittwoch vermisst und seit Tagen gesucht hatte. Bei der heutigen erneuten Suche hat sie nun aus einem alten, verschlossenen Abbruchhaus ein Miauen vernommen. Da den Ordnungshütern bekannt war, dass die Freiwillige Feuerwehr das Gebäude zu Übungszwecken nutzt, wurde mit dieser Kontakt aufgenommen und ein Schlüssel für das Gebäude besorgt. Die Beamten fuhren zur Örtlichkeit, wo zwischenzeitlich die 73-jährige Frau ebenfalls eingetroffen war. Die Türe an dem Abbruchhaus wurde aufgeschlossen und die Katze befreit. Sie wurde der glücklichen Besitzerin übergeben, die sie in Obhut nahm und eilig nach Hause brachte.

de/jk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: