Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Sachbeschädigung und Beleidigung von Polizeibeamten endet im Gewahrsam

Freiburg (ots) - Am Samstag, um 06.00 Uhr, wurde dem Polizeirevier Lörrach gemeldet, dass ein Mann in der Spitalstraße randalieren würde. Bei Eintreffen der Streife konnte der aggressive Mann angetroffen werden, offensichtlich hatte er mittels eines Steines sowohl einen abgestellten Pkw, wie auch eine Hauseingangstüre beschädigt. Da von dem Mann weitere Straftaten zu erwarten waren, wurde er in Polizeigewahrsam genommen. Hierbei beleidigte er noch die eingesetzten Polizeibeamten. Bei der Entlassung aus dem Gewahrsam wurde dem Mann weiterhin ein schriftliches Aufenthaltsverbot erteilt, dieses "entsorgte" er im Weggehen auf dem Bürgersteig, was ihm eine weitere Anzeige einbrachte.

FLZ/ JH / VV

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: