Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Breisach/B31 - Verkehrsunfall

Freiburg (ots) - Breisach-Oberrimsingen - Am 18.12.2014 ereignete sich gegen 17:50 auf der Bundesstraße 31 bei Breisach-Oberrimsingen ein Verkehrsunfall, bei dem Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro entstand. Ein Pkw-Fahrer hatte beim Abbiegen von der Kreisstraße 4931 nach links auf die Bundesstraße 31 einen von Breisach kommenden Pkw übersehen und es kam im Mündungsbereich zur seitlichen Kollision der beiden Fahrzeuge. Letzteres wurde nach rechts abgewiesen, kollidierte mit der Leitplanke und überschlug sich anschließend mehrfach auf der rechte Fahrbahnhälfte, bevor es zum Stillstand kam. Verletzt wurde niemand. Nach dem Unfall musste die B 31 für ca. eine halbe Stunde voll gesperrt werden. Durch die Freiwillige Feuerwehr Oberrimsingen wurde die Fahrbahn gereinigt. Da beim Unfallverursacher eine Alkoholbeeinflussung festgestellt wurde (knapp unter 0,5 Promille), wurde eine Blutentnahme veranlasst, die Fahrerlaubnis wurde eingehalten.

Rückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Winfried Pfeiffer
Telefon: 07667 9117-111
E-Mail: winfried.pfeiffer@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: