Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Bad Säckingen. Weihnachtsbaum geklaut - Bad Säckingen. Einbruchsversuch in Kindergarten

Freiburg (ots) - Bad Säckingen. Weihnachtsbaum geklaut

Nicht jeder besorgt seinen Weihnachtsbaum, wie die meisten anderen Menschen, die sich ihre Tanne beim Weihnachtsbaumverkäufer aussuchen, bezahlen und ins heimische Wohnzimmer stellen. Es gibt auch andere: So hat ein noch unbekannter Dieb in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag den 2 Meter hohen Baum in der Bergseestraße, der auf Höhe einer Bäckerei aufgestellt war, einfach gestohlen. Der mit roten Schleifen und Zapfen geschmückte Baum. Der Stadt Bad Säckingen entstand damit ein Diebstahlschaden von rund 80 Euro.

Bad Säckingen. Einbruchsversuch in Kindergarten

Mit einem großen Stein und kräftigen Fußtritten wurde gestern Nacht zwischen 18.30 und 06.30 Uhr versucht, in einen Kindergarten in der Waldshuter Straße einzubrechen. Der Täter hat die Innenräume aber nicht betreten, da er vermutlich bei seinem Einbruchsversuch gestört wurde. Am Fenster des Kindergartens entstand Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: