Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg, Landkreise Breisgau-Hochschwarzwald und Emmendingen: Inhalt einer Pkw-Dachbox flog bei der Fahrt über die Autobahn durch die Luft.

Freiburg (ots) - Bei einer Fahrt am Mittwoch, den 17.12.2014, gegen 11:00 Uhr, auf der Autobahn bei Neuenburg öffnete sich die nicht ordnungsgemäß geschlossene Dachbox einer schweizer Pkw-Fahrerin, wodurch Teile des darin befindlichen Urlaubsgepäcks auf den zwei Fahrstreifen der gesamten Fahrbahn verteilt waren. Trotz sofortiger Absicherung und Beseitigung durch die Autobahnpolizisten kam es zur Gefährdung nachfolgender Autofahrer. Zu einer Schädigung anderer Verkehrsteilnehmer kam es nach bisherigem Kenntnisstand nicht. Die Betroffene musste nach der Aufnahme einer Ordnungswidrigkeitenanzeige eine Sicherheitsleistung i.H.v. 85,-- EUR in Höhe des Bußgeldes bezahlen.

Ob sämtliche Gegenstände die herausfielen noch verwendet werden konnten ist unklar.

pv/lr

Rückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: