Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldkirch-Siensbach: Unfall mit vier Beteiligten

Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN

Am Dienstagabend, gegen 18.20 Uhr, waren vier Autofahrer hintereinander auf der B294 in Richtung Elzach unterwegs. An der Einfahrt der Anschlussstelle Waldkirch-Ost musste das vorderste Fahrzeug verkehrsbedingt bremsen, was der Fahrer des Folgefahrzeugs rechtzeitig bemerkte. Die Autofahrerin dahinter erkannte dies jedoch zu spät und fuhr auf den Vorausfahrenden mit einer solchen Wucht auf, dass sie ihn auf das vorderste Auto schob. Auch für den Fahrer des vierten Fahrzeugs kam die Situation offensichtlich so plötzlich, dass es ihm nicht mehr möglich war, rechtzeitig zum Stillstand zu kommen. Bei dem Aufprall verletzte er sich. Ein Säugling, der sich in seinem Fahrzeug befand, wurde vorsorglich zur Untersuchung in ein Krankenhaus gefahren.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf knapp 10.000 Euro. Die Ermittlungen der Polizei zu diesem Unfall dauern an.

wr / rb

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: