Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Einbruch in eine Gaststätte -Täterfestnahme-

Freiburg (ots) - Am 14.12.2014 kurz nach 03.30 Uhr bekam der Inhaber einer Gaststätte in der Lörracher Straße in Freiburg einen Einbruchsalarm auf dessen Smartphone gemeldet. Hierauf meldete er dies sofort der Polizei, welche kurz darauf am Objekt einen Einbruch in die Gaststätte feststellte. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Tatortbereichsfahndung mit mehreren Polizeistreifen konnte ein 21-jähriger, der Polizei nicht unbekannter Täter, festgenommen werden. Ob dieser Täter auch für weitere Einbrüche in Frage kommt muss nun ermittelt werden. Die Polizei bittet Zeugen, welche auffällige Personen beobachteten oder sonstige Hinweise zur Tat geben können sich mit dem Polizeirevier Freiburg-Süd unter Tel.-Nr.: 0761 882 4421 in Verbindung zu setzen.

CZ

Rückfragen bitte an:
Christian Zitzmann
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882 - 3233
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: