Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Mit Pkw von der Straße abgekommen

Freiburg (ots) - Landkreis Lörrach

   - Stadt Rheinfelden 

In der Nacht auf Sonntag befuhr kurz nach Mitternacht ein 22jähriger Mann mit seinem Pkw Ford die Mouscron-Allee von der B316 kommend in südlicher Richtung. In der Doppelkurve gleich zu Anfang kam der Pkw vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern. In der Folge verlor der Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte schließlich gegen einen am rechten Fahrbahnrand stehenden Baum. Der Fahrer wurde hierbei schwer verletzt, einer seiner beiden Beifahrer leicht. Die beiden Verletzten mussten zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus verbracht werden. Da während der Unfallaufnahme beim Verursache auch noch eine alkoholische Beeinflussung festgestellt wurde, folgten noch eine Blutentnahme und die Einbehaltung des Führerscheins.

Stand: 22:25

FLZ/as (rr)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: