Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Fahndung nach Unfallflüchtigen erfolgreich

Freiburg (ots) - Landkreis Lörrach

   - Gemeinde Grenzach-Wyhlen, Ortsteil Grenzach 

Am Samstag gegen 13:20 Uhr streifte ein 68jähriger Mann beim Vorbeifahren mit seinem Pkw gegen zwei abgestellte Pkws und beschädigte diese jeweils an den Außenspiegeln. Unmittelbar darauf hielt der Mann an und kam zur Unfallstelle zurück, um dort seinen eigenen Außenspiegel aufzuheben. Ohne sich um die anderen beschädigten Pkw zu kümmern, stieg er wieder ein und fuhr davon. Das Geschehen konnte allerdings von einem aufmerksamen Zeugen beobachtet werden. Während der durchgeführten Fahndung konnte das unfallflüchtige Fahrzeug noch im Gemeindegebiet Grenzach angetroffen werden. Der Unfallverursacher war zwar in der Folge geständig, muss aber dennoch mit einer entsprechenden Strafanzeige rechnen.

Stand: 22:20

FLZ/as (rr)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: