Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schwer verletzter Mann in Weil-Friedlingen

Freiburg (ots) - LKR Lörrach

   - Weil/Rhein 

Die Polizei sucht dringend Zeugen zu einem Vorfall in Weil-Friedlingen. Am Sonntag, 14.12.2014, um 05.11 Uhr, wurde ein 45-jähriger Mann mit offenem Schienbeinbruch auf dem Gehweg in Höhe des Wettbüros Ambassador aufgefunden. Nach seinen Angaben soll er zuvor von etwa zehn Personen angegangen worden sein. Weitere Hinweise zur Täterschaft und den Hintergründen der Tat liegen derzeit nicht vor. Zeugen werden gebeten sich beim Polizeirevier Weil am Rhein unter 07621 / 97970 zu melden.

Stand: 09:55 Uhr

FLZ/as (rw)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: