Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein: Einbruch in Gaststätte - Spielautomaten aufgebrochen; Efringen-Kirchen: Containerbrand bei Schweißarbeiten

Freiburg (ots) - Weil am Rhein: Einbruch in Gaststätte - Spielautomaten aufgebrochen

Eine Gaststätte in der Weiler Hauptstraße war in der Nacht zum Mittwoch Zielobjekt von Einbrechern. Diese drangen nach Aufdrücken der Eingangstüre in den Gastraum ein und begaben sich zu den Spielautomaten. Diese hebelten sie mit brachialer Gewalt auf, räumten sie aus und nahmen das ganze Geld mit. Wieviel ihnen in die Hände fiel, ist noch nicht bekannt. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf über 1.000 Euro.

Efringen-Kirchen: Containerbrand bei Schweißarbeiten

Am Dienstag kam es hinter dem LIDL-Markt in Efringen-Kirchen zum Brand eines Containers. Um die Mittagszeit führte ein Arbeiter an dem Papier- und Kartonagecontainer Schweißarbeiten durch. Dabei ging er davon aus, dass der Container leer ist. Dem war aber nicht so und hatte Folgen. Durch den Funkenflug geriet der Inhalt des Containers in Brand, weshalb man die Feuerwehr alarmierte. Die kam mit 12 Mann vor Ort und löschte den Brand. Der Sachschaden ist gering, Personen kamen nicht zu Schaden.

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: