Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldkirch: Unfall an roter Ampel - Polizei sucht Zeugen

Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN

Am Montagmorgen, gegen 08.30 Uhr, stießen zwei Autos an der Einmündung der Emmendinger Straße / Freiburger Straße zusammen. Die Beteiligten verständigten zunächst keine Polizei, konnten sich an der Unfallstelle jedoch nicht einig werden. Unabhängig voneinander meldeten sie dann im Verlaufe des Vormittags den Vorfall bei der Waldkircher Polizei.

Diese sucht nun Zeugen des Unfalls.

Beide Autos befanden sich offenbar vor der roten Ampel in der Emmendinger Straße in Richtung Freiburger Straße, etwa in Höhe der Einfahrt zur ehemaligen Firma Göppert. Beim vorderen Fahrzeug handelt es sich um einen blauen A-Klasse-Mercedes, der hintere Pkw war ein silberner Hyundai Matrix. Der Zusammenstoß war offenbar nicht sehr heftig, da eher geringer Sachschaden entstand.

Sachdienliche Hinweise bitte an das Polizeirevier Waldkirch, Telefon 07681/4074-0.

wr / rb

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: