Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldkirch: Streitursache Alkohol

Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN

Am Freitagmorgen (5.12.2014), kurz vor 07.00 Uhr, rettete sich eine Frau aus Waldkirch zu ihren Nachbarn, weil sie sich vor ihrem Ehemann fürchtete. Dieser wollte offensichtlich unter alkoholbedingten Wahnvorstellungen zu einem Messer greifen. Die Polizei war schnell vor Ort und konnte die eskalierte Situation nach und nach in den Griff bekommen. Der Mann stand deutlich unter Alkohol.

Dass solche familiären Eskalationen offenbar leider nicht selten sind, mussten die Polizeibeamten in einem ähnlichen Fall feststellen, zu dem sie in derselben Nacht gerufen worden waren. Auch dort hatte ein sehr stark alkoholisierter Mann in der Wohnung randaliert und musste in Gewahrsam genommen werden.

wr / rb

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: