Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Verkehrsunfall mit Sachschaden - Unfall unter Beteiligung eines Rettungswagens mit Sondersignalen - fehlender Unfallbeteiligter - Zeugenaufruf

Freiburg (ots) - Landkreis Lörrach

Stadt Lörrach

Am 04.12.2014 kam es gegen 15:05 Uhr auf der Kreuzung Wiesentalstraße, B 317 in 79539 Lörrach zu einem Verkehrsunfall. Nach bisherigem Ermittlungsstand, befand sich die 24 - jährige Fahrerin eines Rettungswagens mit Sondersignalen auf der Fahrt unter Notfallbedingungen mit Patient von Schopfheim in Richtung Kreiskrankenhaus Lörrach, als sie an die oben angegebene Kreuzung kam.

Sie wollte nach links in die Tumringer Straße einbiegen. Die Lichtzeichenanlage zeigte für die angestrebte Fahrtrichtung auf beiden Linksabbieger-Spuren rot. Da vor der Lichtzeichenanlage mehrere Fahrzeuge verkehrsbedingt warteten, näherte sich die Fahrerin des Rettungswagens langsam an die Verkehrssituation heran.

Mehrere Verkehrsteilnehmer versuchten ihr nun offensichtlich Platz zu machen. Unter den Fahrzeugen befand sich auf der rechten Linksabbiegerspur auch ein schwarzer Lkw. Wobei nicht bekannt ist, um was für einen Typ Lkw es sich handelte. Auch zu Aufschriften und Kennzeichen ist leider nichts bekannt.

Diesem Lkw scherte bei der Ausweichbewegung nach rechts das Heck nach links aus und es kam zum Streifvorgang mit dem rechten Außenspiegel des Rettungswagens, wodurch ein Schaden von ca. 500,-EUR verursacht wurde.

Da der Patient an Bord unbedingt behandlungspflichtig war, konnte die Fahrerin des Rettungswagens nicht sofort anhalten um ihre Daten dem unbekannten Lkw-Fahrer anzugeben. Sie selbst meldete sich pflichtgemäß bei nächst möglicher Gelegenheit bei der Polizei.

Das Verkehrskommissariat Weil (Tel.: 07621 9800-0)hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang noch Zeugen, welche Angaben zu dem unbekannten Lkw oder dem zugehörigen Fahrer machen können, bzw. bittet den Fahrer selbst sich zu melden, damit die Daten der anderen Unfallbeteiligten übermittelt werden können.

FLZ/mt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: