Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Teningen-Nimburg: Zwei Einbruchsversuche
Emmendingen-Kollmarsreute: Ladendieb

Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN - (2 Meldungen) -

Teningen-Nimburg: Zwei Einbruchsversuche

Am Montag (01.12.2014), zwischen 16.00 Uhr und 20.00 Uhr, versuchten bislang Unbekannte im Gebiet Teningen/Nimburg in zwei Wohnobjekte in der Langstraße und im Lilienweg einzubrechen. In einem Fall kamen die Täter bis in einen Abstellraum - ließen dann aber von der weiteren Tatbegehung ab. Im anderen Fall blieb es bei einem Versuch. Hinweise nimmt das Polizeirevier Emmendingen, Tel.07641/582-0, entgegen.

Emmendingen-Kollmarsreute: Ladendieb

Beim Vorhaben, einen Schminkkoffer aus einem Einkaufsmarkt zu entwenden, wurde am gestrigen Montag ein 36-jähriger Mann beim Passieren des Kassenbereichs von der Diebstahlsicherung an der Ware überrascht. Der Täter gelangt nun zur Anzeige wegen Ladendiebstahls.

fb / wr

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: