Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lottstetten. Auto aufgebrochen

Freiburg (ots) - Ein unbekannter Täter hat in der Nacht zum Sonntag an einem VW Passat die Scheibe der Beifahrertüre eingeschlagen und versucht, dass Navigationsgerät herauszureißen. Dies gelang jedoch nicht, auch andere Wertsachen waren nicht in dem Auto zurückgelassen worden. Die Tat muss in der Zeit zwischen 02.00 und 09.00 Uhr begangen worden sein.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: