Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Verkehrsunfall mit Sachschaden - Alkoholisierter Fahrzeugführer verliert Kontrolle über das Fahrzeug - Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf

Freiburg (ots) - Landkreis Lörrach

Stadt Schopfheim

Am Samstagmittag, dem 29.11.2014, befuhr ein 56-jähriger offensichtlich alkoholisierter Mann die Friedrich-Hecker-Straße in Schopfheim. Aufgrund seines Zustandes gelang es ihm nicht, wie gewollt, nach rechts in die Georg-Ühlin-Straße abzubiegen. Stattdessen überrollte er die Verkehrsinsel in der Fahrbahnmitte und walzte die dortige Beschilderung platt. Obwohl mehrere Zeugen ihn ansprachen und sein PKW stark beschädigt war, entfernte er sich unbeeindruckt von der Unfallstelle.

Wenige Minuten später wurde er von der Polizei zu Hause angetroffen. Er musste eine Blutprobe abgeben, sein Führerschein wurde einbehalten und er gelangt bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige.

Das Polizeirevier Schopfheim (Tel.: 07622 66698-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, welche sachdienliche Angaben zum Unfallhergang machen können, sich zu melden.

MS

FLZ/mt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: