Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Umkirch - Rauchentwicklung

Freiburg (ots) - Umkirch - Am 24. November 2014 wurden gegen 17:40 Uhr die Feuerwehr und Polizei alarmiert, nachdem in einem Anwesen Im Brünneleacker in Umkirch eine Rauchentwicklung festgestellt worden war. Im Einsatz waren Feuerwehren aus Umkirch, Gottenheim, March, Bötzingen und Freiburg, außerdem mehrere Rettungswagen. Eine Evakuierung des Hauses war nicht notwendig, jedoch wurden die Bewohner aufgefordert, in ihren Wohnungen zu bleiben. Wie sich herausstellte, war es durch nicht fachgerechte Abfallentsorgung zur Rauchentwicklung gekommen. Die Abfälle können über Schächte von den einzelnen Etagen entsorgt werden und im Restmüllbehälter am Ende des Entsorgungsschachtes kam es zu einem Brandausbruch. Das Feuer konnte glücklicherweise schnell von der Feuerwehr gelöscht werden. Dennoch konnte das Gebäude nach dem Entlüften erst gegen 19:30 Uhr zum Betreten freigegeben werden, nachdem die zulässigen Grenzwerte nicht mehr überschritten wurden. Der Polizeiposten March ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Winfried Pfeiffer
Telefon: 07667 9117-111
E-Mail: winfried.pfeiffer@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: