Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rheinfelden: Umweltdelikt in Karsau - zahlreiche Heuballen illegal entsorgt, Polizei bittet um Hinweise

POL-FR: Rheinfelden: Umweltdelikt in Karsau - zahlreiche Heuballen illegal entsorgt, Polizei bittet um Hinweise
Heuballen

Freiburg (ots) - Rheinfelden. Nach einem Umweltdelikt in Rheinfelden-Karsau bittet die Polizei um Mithilfe der Bevölkerung. Mitte November wurde der Polizei eine illegale Abfallentsorgung größeren Ausmaßes bekannt. In einem kleinen Wäldchen an der Verbindungsstraße zwischen Karsau und Riedmatt, oberhalb des Friedhofs, entsorgte ein Unbekannter 35 große Heuballen. Diese wurden aufgrund der Spurenlage mit einem Traktor und Anhänger zum Wäldchen gefahren. Die Polizei sucht nun nach dem Verantwortlichen und bittet um sachdienliche Hinweise (07621/176-115 oder -116).

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: