Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schluchsee - Zwei Einbrüche über das vergangene Wochenende - Zeugenaufruf

Freiburg (ots) - Zwischen Samstag Vormittag und Montag früh (22.-24.11.2014) stieg unbekannter Täter nach Einwerfen einer Scheibe mit einem Stein in den Kindergarten in Schluchsee ein. Auf der offensichtlichen Suche nach Bargeld wurden im Erdgeschoß noch zwei Türen aufgehebelt und sämtliche Behältnisse durchsucht. Aus einer Geldkassette wurden 280,- EUR entwendet. Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf ca. 2000,- EUR.

In der Nacht von Sonntag auf Montag (23./24.11.2014) wurde in ein Cafe eingebrochen. Auch hier wurden im Gastraum und Thekenbereich Schubladen und Schränke geöffnet und durchwühlt. Erbeutet wurde lediglich eine geringe Menge an Münzgeld. Der Sachschaden liegt im dreistelligen Eurobereich.

Verdächtige Wahrnehmungen bitte an das Polizeirevier Titisee-Neustadt (Tel. 07651/93360) oder den Polizeiposten Lenzkirch (Tel. 07653/964390).

Rückfragen bitte an:

Clemens Winkler
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: