Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Stühlingen-Weizen. Einbruch in Vereinsheim - Stühlingen. Spritztour ohne Führerschein - Stühlingen-Grimmelshofen. Einbruch in Schützenhaus

Freiburg (ots) - Stühlingen-Weizen. Einbruch in Vereinsheim

Am Samstag wurde der Polizei ein Einbruch in das Vereinsheim des FC Weizen gemeldet. Der oder die Täter haben die Außenbeleuchtung zerstört und versucht, die Tür zur Küche aufzubrechen. Diese hielt jedoch stand, deshalb wurde ein Fenster in diesem Bereich eingeschlagen. Aus dem Vereinsheim fehlt die Kasse mit einigen hundert Euro Bargeld und Lebensmittel. Der Einbruch muss zwischen 00.30 und 12.30 Uhr verübt worden sein.

Stühlingen. Spritztour ohne Führerschein

Der Polizei fiel am Samstag gegen 22.45 Uhr in Stühlingen ein Motorroller auf. Beim Versuch, das Fahrzeug anzuhalten, gab der Fahrer Gas und flüchtete. Über den Halter konnte schließlich ein 17 Jahre alter Jugendlicher ermittelt werden, der die Fahrt auch zugab. Er ist nicht im Besitz eines für den Roller erforderlichen Führerscheins, er wird wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und dem Missachten von Zeichen und Weisungen der Polizei angezeigt.

Stühlingen-Grimmelshofen. Einbruch in Schützenhaus

Der Polizei wurde am Samstag gemeldet, dass in das Schützenhaus in Grimmelshofen eingebrochen wurde. Die Tat hat sich zwischen Donnerstagabend und Samstagnachmittag ereignet. Der Täter hat den Rollladen auf der Rückseite des Hauses aufgebrochen und ist dort eingestiegen. Es wurden vier Kisten Bier, zwei Kisten Wein und ein Kaffeeautoamt gestohlen. Außerdem wurden mehrere Gläser, ein älterer Fernseher und ein Urinal zerschlagen. Es entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: