Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Alkoholisierter Autofahrer verursacht Verkehrsunfall

Bad Bellingen, Ortsteil Rheinweiler (ots) - In der Nacht zum Sonntag kam es in Rheinweiler zu einem Verkehrsunfall. Ein Autofahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr in den Vorgarten eines an der Straße gelegenen Hauses, wobei Sachschaden entstand. Aufmerksam gewordene Anwohner riefen die Polizei. Bei deren Eintreffen war der Fahrer erfolglos damit beschäftigt, sein Fahrzeug aus dem Vorgarten zu befreien. Die Polizei stellte beim Fahrer des Unfallfahrzeuges Alkoholgeruch fest und verbrachte ihn zur Durchführung weiterer Maßnahmen zum Polizeirevier nach Weil am Rhein. Der Fahrer muss nun mit empfindlichen strafrechtlichen Konsequenzen rechnen. Aufgrund der erheblichen Alkoholisierung war ein Atemalkoholtest nicht möglich. Zum entstandenen Gesamtschaden liegen noch keine Angaben vor.

ml/flz

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: