Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Grenzach-Wyhlen, Ortsteil: Grenzach - Drogen weggeworfen

Freiburg (ots) - Freitagabend, kurz nach 21 Uhr, wurde eine Polizeistreife auf zwei junge Männer aufmerksam, welche sich auf dem Parkplatz des "Haus der Begegnung" aufhielten. Nachdem sich bei einem der beiden der Verdacht auf Drogenbesitz ergab, konnte in unmittelbarer Nähe Alufolie aufgefunden werden, in welchem eine geringe Menge an Marihuana eingewickelt war. Dieses hat wohl der erst 17-jährige Deutsche bei Erkennen des Streifenwagens weggeworfen. Da er noch nicht volljährig war, wurde er in die Obhut seiner Eltern überstellt. Zudem erwartet ihn eine Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

FLZ/AK-CW

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: