Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Waldshut-Tiengen/Indlekofen. Alkohol am Steuer - Waldshut-Tiengen/Waldshut. Schlägerei in Spielothek - Weilheim. Trunkenheit im Verkehr

Freiburg (ots) - Waldshut-Tiengen/Indlekofen. Alkohol am Steuer

Bei der Kontrolle eines Autofahrers zwischen Gurtweil und Indlekofen stellten die Beamten Atemalkoholgeruch fest. Sie hatten den Ford des Mannes am Donnerstagabend gegen 18.40 Uhr zu einer Verkehrskontrolle auf der Kreisstraße angehalten. Bei Atemalkoholüberprüfung zeigte das Testgerät einen Wert von 0,74 Promille an. Der Autofahrer musste sein Fahrzeug stehen lassen, er wird angezeigt.

Waldshut-Tiengen/Waldshut. Schlägerei in Spielothek

Die Polizei wurde in der Nacht zum Freitag zu einer Spielothek in die Bleiche gerufen, dort war es zu einer Schlägerei gekommen. Die Mitarbeiterin des Betriebes wollte gegen Mitternacht schließen, ein 26 Jahre alter Kunde war damit nicht einverstanden und forderte noch ein Getränk. Als er anfing, die Angestellte von sich wegzustoßen, schritt ein 38 Jahre alter Mann ein. Zwischen ihm, dem Schupser und einem weiteren Gast kam es dann zu einer Schlägerei. Der 38 Jahre alte Mann erlitt eine stark blutende Verletzung der Nase und kam zur Behandlung ins Spital. Seine beiden Kontrahenten, die Angestellte der Spielothek und weitere Frau wurden leicht verletzt.

Weilheim. Trunkenheit im Verkehr

Ein Autofahrer hat am Donnerstagabend gegen 20 Uhr gemeldet, dass neben der L 157 zwischen Gutenburg und Witznau ein Pkw eine kleine Böschung hinuntergefahren sei und sich im weichen Erdreich festgefahren habe. Bei der Überprüfung durch eine Streife des Polizeireviers Waldshut konnte die 36 Jahre alte Fahrerin angetroffen werden, sie stand merklich unter Alkoholeinwirkung. Ein Test ergab einen Wert von etwa 2,4 Promille. Eine Blutentnahme wurde veranlasst, der Führerschein von der Polizei sichergestellt. Das Auto wurde von einem Abschleppdienst geborgen, Auto und Fahrerin wurden vom Abschlepper nach Hause gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: