Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Höchenschwand. Einbruchsversuch

Freiburg (ots) - Am Mittwochabend gegen 22 Uhr wurde die Bewohnerin eines Hauses in der Waldshuter Straße auf ein Geräusch aufmerksam, als unbekannte Täter versuchten, den Rollladen am Schlafzimmerfenster hochzuschieben. Da dieser jedoch mit einer entsprechende Sicherung gegen Hochschieben versehen war, gelang dies den Tätern nicht. Es wird von zwei Tätern ausgegangen, die Bewohnerin hörte, wie sich die Beiden im Garten unterhielten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: