Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Bad Säckingen. Scheiben an Kleinbagger eingeschlagen - Bad Säckingen. Unfallflucht

Freiburg (ots) - Bad Säckingen. Scheiben an Kleinbagger eingeschlagen

In der Nacht zum Sonntag wurden an einem in der Holbeinstraße abgestellten Kleinbagger drei Scheiben eingeschlagen. Mit dem Bagger wurde am Samstag bis gegen 17.30 Uhr noch gearbeitet, der Schaden wurde am Sonntagmorgen gegen 10.00 Uhr festgestellt.

Bad Säckingen. Unfallflucht

Am Sonntagnachmittag wurde ein direkt vor dem Bahnhofsgebäude geparkter VW Multivan angefahren. Der Besitzer hatte sein Fahrzeug dort gegen 13.30 Uhr geparkt, als er einen halbe Stunde später zurückkehrte, fand er einen frischen Unfallschaden am hinteren Stoßfänger vor. Es entstand ein Schaden von ca. 500 EUR, der Unfallverursacher hat sich nicht gemeldet. Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Bad Säckingen (Tel. 07761 9340) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: