Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Gundelfingen: Unbekannte Täter brechen mit Spitzhacke in Gaststätte ein
Zeugenaufruf

Freiburg (ots) - LANDKREIS BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD

In der Nacht von Donnerstag, den 13.11.14 auf Freitag, den 14.11.2014, zwischen 00:00 Uhr und 07:00 Uhr, wurde in der Ortsmitte in Gundelfingen in eine Gaststätte eingebrochen.

Die Täter gelangten dabei auf bislang unbekannte Weise in das Anwesen und hebelt dort mit einer Spitzhacke eine verschlossene Zwischentür auf und gelangten hierdurch in die Räumlichkeiten der Gaststätte. Die Türe wurde dabei erheblich beschädigt. Im Schankraum brachen die Einbrecher zudem einen Spielautomaten auf und entwendet aus diesem einen Geldauffangbehälter mit Bargeld in derzeit unbekannter Höhe. Des Weiteren wurde eine Kasse mit Bargeld aus dem Thekenbereich gestohlen.

Das Anwesen verließen die Täter durch eine Kellertüre.

Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Ermittlungen auf mehrere Hundert Euro.

Sachdienliche Hinweise über verdächtige Wahrnehmungen oder den Tathergang nimmt der Polizeiposten Gundelfingen (Tel.:0761 / 51036590) oder das Polizeirevier Freiburg-Nord (Tel.: 0761 / 882-4221)rund um die Uhr entgegen.

Rückfragen bitte an:
Arpad Kurgyis
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 882-1012
E-Mail: Arpad.Kurgyis@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: