Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein: Bagger reißt Gasleitung auf - mehrere Häuser aus Sicherheitsgründen geräumt

Freiburg (ots) - Weil am Rhein: Bagger reißt Gasleitung auf - mehrere Häuser aus Sicherheitsgründen geräumt

Umsichtig gehandelt haben Bauarbeiter bei einem Zwischenfall am Donnerstagnachmittag auf einer Baustelle in Weil-Friedlingen. Bei Baggerarbeiten wurde eine Gas-Hausleitung aufgerissen und sofort strömte Gas aus. Die Bauarbeiter sperrten die Baustelle umgehend ab und alarmierten die Polizei. Die räumte zusammen mit der Feuerwehr aus Sicherheitsgründen drei angrenzende Häuser. Des Weiteren wurde die am Schadensort vorbeiführende Zollstraße zeitweise gesperrt. Mitarbeiter eines Gasversorgers trafen rasch am Ort des Geschehens ein und dichteten das Leck in der Gasleitung ab. Personen kamen nicht zu Schaden.

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: