Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rickenbach. Taxifahrer befuhr gesperrte Straße und rammte einen Baum

Freiburg (ots) - Obwohl die Eggbergstrecke von Rickenbach nach Bad Säckingen momentan gerade wegen Baumfällungsarbeiten gesperrt ist, versuchte ein Taxifahrer diese Strecke am Dienstag gegen 06.50 Uhr zu nehmen. Nachdem er mehrere Verbotsschilder missachtet hatte, kollidierte er in Höhe Egg mit einem quer über die Straße liegendem Baumstamm. An seinem Taxi entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: