Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldkirch: Überladener Lkw verstößt gegen Sonntagsfahrverbot
Waldkirch: Motorradfahrer stürzt bei Ausfahrt auf den Kandel

Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN - (2 Meldungen) -

Waldkirch: Überladener Lkw verstößt gegen Sonntagsfahrverbot

Am Sonntagabend kontrollierte die Polizei einen, wegen seiner unzureichenden Ladungssicherung aufgefallenen Lkw-Zug.

Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass die Ladung des Gespanns überhaupt nicht gegen ein Herunterfallen abgesichert war. Zudem verstieß der Lkw-Fahrer gegen das Sonn- und Feiertagsfahrverbot für Lkw. Der Fahrer wird sich nun wegen den Ordnungswidrigkeiten verantworten müssen.

Waldkirch: Motorradfahrer stürzt bei Ausfahrt auf den Kandel

Ein 55-jähriger Motorradfahrer stürzte am Sonntagmittag bei der Fahrt zum Kandel und wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen. Nach bisherigem Ermittlungstand stürzt der Fahrer des Motorrades in einer Linkskurve ohne Fremdverschulden. Dabei erlitt dieser leichte Verletzungen. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von 6000,- EUR.

ak

Rückfragen bitte an:
Arpad Kurgyis
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 882-0
E-Mail: Arpad.Kurgyis@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: