Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: 85-jähriger PKW Führer ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Gundelfingen - BAB 5 Richtung Basel (ots) - Durch einen Zeugen wurde der Polizei am Freitag, den 07.12.2014, um 15.12 Uhr, ein grauer PKW DB, mit FR-Zulassung gemeldet, welcher durch seine unsichere und extrem langsame Fahrweise auffiel. Das Fahrzeug fuhr von der Bundesstraße in Gundelfingen über die B 294 letztendlich auf die BAB 5 in Fahrtrichtung Basel. Nachdem der Fahrer erst nicht auf die Anhaltezeichen der hinzugeführten Streifenfahrzeuge reagierte und seine Fahrt stets verlangsamte konnte er nach einiger Zeit auf der BAB einer Kontrolle unterzogen werden. Der 85-jährige Fahrer war zwar nicht alkoholisiert, gab aber zunächst Personalien eines Bekannten an und im Verlauf der weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass er aktuell nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Da an dem Fahrzeug mehrere neuere Beschädigungen vorhanden sind, kann nicht ausgeschlossen werden, dass es eventuell zuvor schon zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen ist. Mögliche Zeugen werden gebeten sich mit der sachbearbeitenden Dienststelle, dem Polizeirevier Freiburg-Nord, unter der Rufnummer 0761/882-4221, in Verbindung zu setzen.

ml/FLZ

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: