Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Weilheim. Motorradunfall, zwei Personen leicht verletzt - Lauchringen. Motorrad fährt auf Pkw auf - Jestetten. Zwei Autos zerkratzt

Freiburg (ots) - Weilheim. Motorradunfall, zwei Personen leicht verletzt

Bei einem Unfall mit dem Motorrad wurden am Mittwochabend im Schlüchttal der 25 Jahre alte Fahrer und seine 17 Jahre alte Sozia leicht verletzt. Der Biker fuhr gegen 19.45 Uhr von Gurtweil in Richtung Witznau als er in Höhe der Fa. Gutex aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve nach rechts von der Straße abkam und gegen die Leitplanke fuhr. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass das Vorderrad kein ausreichendes Profil mehr aufwies. Der Schaden am Motorrad dürfte bei ca. 2000 EUR liegen.

Lauchringen. Motorrad fährt auf Pkw auf

Am Mittwochabend kurz vor 19 Uhr kam es in der Klettgaustraße zu einem Auffahrunfall. Ein 32 Jahre alter Motorradfahrer fuhr in Richtung Klettgau, als er in Höhe des Autohauses Binner auf einen verkehrsbedingt haltenden VW Passat auffuhr. Der Motorradfahrer stürzte und zog sich hierbei einen Armbruch zu. Am Passat entstand ein Schaden von ca. 2.000 EUR.

Jestetten. Zwei Autos zerkratzt

Am Mittwoch wurden zwei auf dem TEDI/KIK-Parkplatz abgestellte Autos zerkratzt. An einem in Richtung Friedhofstraße geparkten silbernen Audi A3 wurden zwischen 16.30 und 17.00 Uhr beide Türen auf der Fahrerseite mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. An einem blauen Kia, der in Richtung Schaffhauser Straße geparkt war, wurden ebenfalls die beiden Türen auf der Fahrerseite zerkratzt. Hier liegt die Tatzeit zwischen 15.30 und 16.45 Uhr. Der Gesamtschaden wird auf ca. 1600 EUR geschätzt. Beide Fahrzeuge hatten Züricher Kennzeichen und standen auf verschiedenen Bereichen des Parkplatzes. Es hat den Anschein, dass der Täter die beiden Fahrzeuge gezielt ausgesucht hat. Die Polizei hofft, dass der Täter aufgefallen sein könnte und bittet mögliche Zeugen sich beim Polizeiposten in Jestetten (Tel. 07745 7234) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: