Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Regierungsbezirk Breisgau-Hochschwarzwald Sichtung von Lichterscheinungen am Nachthimmel sorgen für Beunruhigung bei der Bevölkerung

Freiburg (ots) - In der Nacht zum 1. April, gegen, 22.35 Uhr, gingen beim Polizeipräsidium Freiburg eine Vielzahl von Notrufen ein. Besorgte Bürger teilten ein Objekt mit, welches brennend über den Nachthimmel flog. Nach noch unbestätigten Informationen könnte es sich um einen Kometen gehandelt haben. Das Objekt zog seine Bahn von Norden her kommend in Richtung Schweizer Grenze. Es war über mehrere Sekunden lautlos am Himmel zu beobachten und leuchtete in unterschiedlichen Farben auf.

FLZ/JL

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: