Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Denzlingen: Schwerer Raub auf Postfiliale in Denzlingen

Freiburg (ots) - Am 28.03.2014 betrat ein maskierter Täter um 10:45 Uhr die Postagentur in der Alemannenstraße in Denzlingen, ging auf den Schalter zu und forderte unter Vorhalt einer schwarzen Pistole die Herausgabe von Bargeld.

Er erbeutete hierdurch einen geringen Bargeldbetrag von mehreren hundert Euro und flüchtete daraufhin zu Fuß in Richtung Wohngebiet Heidach. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Der Täter wird folgendermaßen beschrieben: Ca. 1,75 - 1,80 groß, schlank, sportlich, 20-25 Jahre alt, südländischer Teint, braune Augen, sprach Deutsch mit ausländischem Akzent. Er trug eine schwarze Trainingsjacke mit Kapuze, schwarze Maskierung (eventuell eine Sturmhaube), dunkle Jogginghose.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter Tel.: 0761/882-5777 entgegen.

lr

Rückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: