Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldkirch: Dreister Glaswassertrick

Freiburg (ots) - Durch eine offenstehende Terrassentür betrat eine bislang unbekannte, männliche Person am vergangenen Freitag, gegen 19.00 Uhr, ein ebenerdiges Zimmer der Wohnanlage im Papiergässle, obwohl sich die Bewohnerin darin aufhielt. Von dieser auf sein Verhalten angesprochen bat der junge Mann um ein Glas Wasser. Die ältere Dame kam der Bitte nach. Ihr uneigennütziges Verhalten wurde jedoch schamlos ausgenutzt, denn nachdem die Person das Zimmer wieder verlassen hatte, stellte sie fest, dass ihre Geldbörse mitsamt dem Bargeld gestohlen worden war. Der Täter war ca. 20 Jahre alt, 175 cm groß, hatte kurze, schwarze Haare, hellbraune Haut und sprach deutsch mit osteuropäischem Akzent. Er trug außerdem ein buntes Ringelshirt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Waldkirch, Telefon: 07681/4074-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: