Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Müllheim - Gaststättenbesucher bewusstlos geschlagen

Freiburg (ots) - Die Polizei Müllheim ermittelt gegen einen bislang Unbekannten, welcher am vergangenen Freitag, 21. März, in der Freitagsbar, in der Müllheimer Hauptstraße einen Mann brutal niedergeschlagen hatte. Ein 47-jähriger Gast befand sich auf der Toilette im Hinterhof. Als er diese wieder verlassen wollte, wurde er von hinten an beiden Armen gepackt und mit dem Kopf gegen eine Wand gestoßen. Der Angreifer war offensichtlich auch auf den Unterarm des 47-Jährigen getreten. Der Mann verlor durch die massive Gewalteinwirkung sein Bewusstsein und musste in einer Klinik behandelt werden. Der Angreifer hatte nach der Attacke sein Opfer liegen gelassen und sich entfernt. Die Polizei Müllheim ermittelt und bittet Zeugen, welche Angaben zu dem Angreifer machen können, sich, unter Tel. 07631-17880, zu melden.

RM/DH

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631/1788-152 oder -153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: