Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Neuenburg - Pkw aufgebrochen, Handtasche entwendet

Freiburg (ots) - Unbekannte schlugen am Donnerstagmittag, 20. März, die Heckscheibe eines in der Mülhauser Straße, auf Höhe des Schifffahrtsamtes, geparkten Pkw ein. Die Täter entwendeten im Zeitraum von 16.15 Uhr bis 17.20 Uhr aus dem Kofferraum eines Kleinwagens eine Handtasche in welcher sich zwei Geldbörsen und ein Mobiltelefon befunden hatten. Offensichtlich hatten die Diebe die Handtasche von außen sehen können und witterten darin fette Beute. Die Polizei bittet aus diesem Anlass darum, keine Handtaschen oder Geldbörsen auch bei kürzerer Abwesenheit sichtbar im Fahrzeug liegen zu lassen. Hinweise zu den Tätern, nimmt die Polizei in Neuenburg, unter Tel. 07631-748090, entgegen.

RM/DH

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631/1788-152 oder -153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: