Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Löffingen, Lärchenweg, Verkehrsunfallflucht

Freiburg (ots) - Wie erst nachträglich bekannt wurde, ist bei der Grundschule in Löffingen erneut der neue Metallzaun beim Pausenhof beschädigt worden. Es ist der Zaun am Lärchenweg hin zur Evangelischen Kirche. Der Schaden in Höhe von ca. 500.-EUR, wurde vermutlch von einem rückwärts rangierenden Fahrzeugführer verursacht, welcher sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Der Tatzeitraum konnte von Sonntag, 16.03.2014, 16.00 Uhr, bis Montag, 17.03.2014, 09.00 Uhr, eingegrent werden. Mögliche Zeugen setzten sich bitte mit dem Polizeiposten Löffingen, Tel.: 07654 9213 30 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:
Uwe Kaiser
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 110
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: