Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldkirch-Buchholz: Vorsicht an der Haustür

Freiburg (ots) - EMMENDINGEN

Am frühen Montagabend war im Bereich Buchholz eine Bettlerin unterwegs, die an Haustüren geklingelt hat. In diesem Zusammenhang untersucht die Polizei derzeit einen Fall, bei dem aus dem Hausgang eines Mehrfamilienhauses in der Eisenbahnstraße ein schwarzer Kinderwagen gestohlen wurde. Kurz davor hatte eine ausländisch sprechende Frau geklingelt, die mit einem Zettel auf ihre hilflose Lage aufmerksam machte. Ein Tatzusammenhang scheint naheliegend, ist jedoch derzeit noch nicht gesichert. Die Polizei rät grundsätzlich dazu, keine fremden Personen ins Haus zu lassen. Hinweise zu dem Kinderwagendiebstahl nimmt das Polizeirevier Waldkirch unter Tel. 07681/4074-0 entgegen. Möglicherweise ist Zeugen dort am Montag, gegen 17.00 Uhr, eine jüngere Frau - mit oder ohne Kinderwagen - aufgefallen.

wr / rb

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: