Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bonndorf. Schilder umgefahren

POL-FR: Bonndorf. Schilder umgefahren
Umgefahrene Schilder auf der Oberen Alp

Freiburg (ots) - Gleich drei Verkehrsschilder an der Einmündung einer Gemeindestraße in die L 169 zwischen Oberer Alp und Wellendingen hat ein unbekannter Täter zwischen Freitag und Montag "umgelegt". Mit einem Fahrzeug hat er die links und rechts des Verbindungswegs nach Wittlekofen aufgestellten Verkehrszeichen angefahren und umgedrückt. An den Pfosten waren in unterschiedlichen Höhen rote Lackantragungen sichtbar, allerdings lassen sie keinen Schluss auf das verwendete Fahrzeug zu. Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeiposten Bonndorf (Tel. 07703 93250) in Verbindung zu setzen. (Ein Bild ist als Anlage der Meldung beigefügt.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: