Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Herbolzheim, Autobahn A5: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Freiburg (ots) - EMMENDINGEN

Am Sonntagvormittag, 16.03.2014, gegen 11.40 Uhr, fanden auf der A 5 in Höhe Herbolzheim, bei Kilometer 729, Farbmarkierungsarbeiten statt. Im Zuge dieser Arbeiten kam es zu einem Verkehrsunfall bei welchem ein bislang unbekannter Fahrer eines goldfarbenen VW Touareg eine Farbmarkierungsmaschine streifte. Hierbei kam es zum Austritt der silberfarbenen Markierungsfarbe, wodurch zwei nachfolgende PKW's besprüht wurden. Zeugen oder weitere Geschädigte werden gebeten, sich unter Tel. 0761/882-1000 bei der Polizei zu melden.

wr

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: