Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Ebringen, Breisgau-Hochschwarzwald: Brand eines Einfamilienhauses

Freiburg (ots) - Am heutigen Sonntag, 16.03.2014, gegen 06.50 Uhr, wurde in Ebringen der Brand eines Wohnhauses gemeldet. Wie festgestellt, brannte aus bislang unbekannter Ursache die Holzverkleidung eines Einfamilienhauses. Der Brand konnte von der Feuerwehr gelöscht werden. Es entstand Sachschaden im oberen fünfstelligen Bereich. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt.

Stand: 11.00 Uhr / VV

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: