Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Albbruck, Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Freiburg (ots) - Eine 29 Jahre alte Golf-Fahrerin beabsichtigte am Freitag, 14.03.2014, gegen 18:10 Uhr, in der Alten Landstraße nach rechts auf ein Grundstück zu fahren. Hierbei muss sie einen davor verlaufenden kombinierten Rad-/Fußweg überqueren. Auf diesem kam ihr ein Rennradfahrer entgegen welcher eine Gefahrenbremsung einleitete und zu Fall kam. Der 30jährige zog sich Kopfverletzungen zu, er musste im Krankenhaus Waldshut stationär behandelt werden. Zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge kam es nicht.

Aufgrund des nicht abschließend geklärten Unfallhergangs bittet das Polizeirevier Waldshut-Tiengen Unfallzeugen darum sich unter der Telefonnummer 07751/8316-531 zu melden.

FLZ / MF

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
PvD
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: