Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Hohentengen, L 161, Trunkenheitsfahrt

Freiburg (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag, 14/15.03.2014, wurde der Polizei ein vermutlich alkoholisierter Pkw-Fahrer in Hohentengen gemeldet. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief zunächst erfolglos. Eine Stunde später, gegen 01.00 h, fiel der Pkw erneut auf. Er konnte in Hohentengen parkend angetroffen werden. Hinter dem Steuer schlief ein Mann und reagierte nur eingeschränkt. Nach energischen Weckversuchen öffnete der Mann sein Fahrzeug. Der 49 jährige schien deutlich unter Alkoholeinwirkung zu stehen, ein Alcomattest bestätigte diesen Verdacht und ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Eine Blutentnahmen und die Beschlagnahme des Führerscheins wurden angeordnet.

FLZ/MF

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit FR
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: