Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Gemeinsame Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Freiburg und der Staatsanwaltschaft Lörrach vom 11. März 2014-Lörrach-Brombach: Nachtrag Zimmerbrand mit Fund eines Toten

Freiburg (ots) - Lörrach-Brombach: Nachtrag Zimmerbrand mit Fund eines Toten

Nach umfangreichen Ermittlungen sind die Umstände des Zimmerbrandes mit Fund eines Toten am 02. März 2014 in Lörrach-Brombach (wir berichteten) weitestgehend geklärt. Nach den Ergebnissen einer durchgeführten Obduktion und Begutachtung des Brandortes durch Kriminaltechniker und einen Brandsachverständigen gibt es keine Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden. Vielmehr steht fest, dass der Zimmerbewohner vor Ausbruch des Brandes eines natürlichen Todes verstarb. Erst danach entwickelte sich ein Brand, der möglicherweise durch eine glimmende Zigarette oder durch ein elektrisches Gerät ausgelöst wurde. Bei dem Opfer handelte es sich um den 65-jährigen Zimmerbewohner.

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: