Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Date gründlich misslungen

Freiburg (ots) - Lörrach: Date gründlich misslungen

Gründlich misslungen ist ein Date zwischen einem Mann und einer Frau am Montag in Lörrach. Einem 29-jährigen Mann fiel auf einem Parkplatz eine hübsche Frau auf, die er gerne kennenlernen wollte. Deshalb klemmte er einen Zettel mit seiner Handynummer unter den Scheibenwischer des Autos der Frau und fuhr weg. Kurz darauf bekam er eine Nachricht mit dem Angebot, sich mit der Angebeteten zu treffen. Der 29-Jährige kehrte sofort um und steuerte erwartungsvoll den Parkplatz an. Dort empfingen ihn statt der Frau zwei ziemlich unfreundliche und aggressive Männer. Der 29-Jährige zog sich sicherheitshalber zurück, worauf ein Stein gegen sein Auto geworfen wurde und eine Delle hinterließ. Der Geschädigte schaltete umgehend die Polizei ein, deren Fahndung nach den Tätern ergebnislos verlief. Auf sie gibt es jedoch einen Hinweis. Die Ermittlungen dauern an.

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: