Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Biederbach, Landkreis Emmendingen: Soko "Elztal" ermittelt weiter

POL-FR: Biederbach, Landkreis Emmendingen: Soko "Elztal" ermittelt weiter
Peugeot 407 Bild 2 zu Soko Elztal

Freiburg (ots) - EMMENDINGEN

6. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Freiburg und des Polizeipräsidiums Freiburg:

Nach wie vor ist die Soko "Elztal" mit der umfassenden Aufklärung des Tatgeschehens beschäftigt.

Zur Klärung der näheren Tatumstände sucht die Polizei weiterhin nach Zeugen, denen am Rosenmontag auf der 294 zwischen Waldkirch und Biederbach ein Fahrzeug aufgefallen ist. Entgegen der letzten Meldung handelt es sich dabei nicht um einen Renault Clio, sondern um einen SCHWARZEN PEUGEOT 407, Kombi (siehe Abbildung), der am Montagmittag mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Elzach fuhr und dabei mehrere andere Autos überholte.

Ferner stellen die Ermittler weiterhin die Frage, ob jemand am Fasnachtssonntag oder in den Folgetagen im Elztal einen Spaten gefunden hat oder wem ein Spaten aufgefallen ist.

Hinweise bitte an die Soko Elztal, Tel. 0761/882-5777 oder 0761/882-0.

Bilder: Polizei

Stand: 10/03/2014 - 15.00 Uhr

wr

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: