Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rheinfelden, Cesar-Stünzi-Straße 2, Verkehrsunfallflucht aufgeklärt

Freiburg (ots) - Am Samstag, 08.03.2014, gg. 01.05 Uhr, wurde ein geparkter Pkw bei einem Verkehrsunfall beschädigt und der Verursacher flüchtete. Zur Unfallzeit stellte ein Verkehrsteilnehmer seinen Pkw VW vor der dortigen Sparkasse ab, um Geld abzuheben. Als er nach kurzer Zeit wieder zu seinem Fahrzeug kam, stellte er frische Beschädigungen an der vorderen Stoßstange fest. Nach Sachlage hat ein zuvor vor dem Geschädigten geparkter Pkw Opel den Schaden beim Ausparken verursacht und flüchtete von der Unfallstelle. Das Kennzeichen des Verursachers konnte jedoch abgelesen werden. Gegen den Fahrer wird nun wegen Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ermittelt

FLZ/RR/ml

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: