Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Grenzach-Wyhlen - Einbruch in leerstehendes Haus

Freiburg (ots) - Am Freitag, 07.03.2014, gg. 21.22 Uhr, drangen vermutlich drei Täter gewaltsam in ein leerstehendes Gebäude in Grenzach-Wyhlen, Ortsteil Wyhlen, ein. Dem Revier wurde gemeldet, dass sich in dem Anwesen drei Einbrecher aufhalten würden. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass die Täter im Untergeschoss eine Türe aufbrachen und im Inneren einen Raum durchwühlten. Ob etwas gestohlen wurde, ist bislang nicht bekannt. An der Türe entstand nicht unerheblicher Sachschaden. Die Täter waren beim Eintreffen der Beamten nicht mehr vor Ort.

FLZ/RR/ml

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: