Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: PP Freiburg: Fahndungserfolg nach Serieneinbrecher, Kriminalpolizei nimmt in Freiburg Kindergarten-Einbrecher fest

Freiburg (ots) - Am 06.03.2014 gelang der Kriminalpolizei Freiburg nach umfangreichen Vorermittlungen die Festnahme eines Serieneinbrechers. Am 06.03.2014 konnte der 41jährige Mann gegen 09:00 Uhr im Rahmen einer richterlich angeordneten Wohnungsdurchsuchung an seiner Wohnanschrift in Freiburg festgenommen werden. Bei der Durchsuchung konnte umfangreiches Diebesgut aufgefunden werden. Unweit seiner Wohnung konnte durch die Ermittler zudem ein im Februar 2014 in Lörrach entwendeter Pkw vorgefunden werden.

Der Mann räumte bereits 40 Einbrüche in Kindergärten ein, bei mehr als 100 Fällen wird er als möglicher Täter überprüft. Vermutlich verübte er Einbrüche in Kindergärten im gesamten südbadischen, teilweise auch im nordbadischen Raum, bei denen häufig PCs und Laptops erbeutet wurden.

Die Staatsanwaltschaft Lörrach hat Haftantrag gestellt, eine richterliche Vorführung wird im Laufe des Tages vorgenommen.

lr

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: